Rhino 3D - Advanced

Übersicht:

Die Teilnehmer vertiefen vorhandenes Rhino-Basiswissen. Anhand vieler Übungen sollen im besonderen die Flächenmethoden in Rhino kennengelernt und genutzt werden.

 

Kursinhalte: 

  • Fortgeschrittenes Modelieren
  • NURBS Topologie
  • Grade und Krümmungsanzeigen
  • Kurvenkontinuität
  • Kurven und Flächenkontinuität
  • Analyse
  • Flächenkrümmung
  • weitere Flächentechniken
  • Fortgeschrittene Techniken für Flächen:
  • Verschiedene Methoden zur Flächenerzeugung
  • Kuppelförmige Knöpfe
  • gefaltete Fächen
  • Flächenkontrolle durch Kurven
  • Flächen mit Kontrollpunkten bearbeiten
  • Objektfänge
  • Polygonnetze von NURBS-Objekten
  • Einfügen von Bildern im Hintegrund
  • 2D-zeichnungen als Teil des Modells
  • ein Modell von 2D-Zeichnungen herstellen
  • Text auf eine Fläche platzieren
  • Fehlerbehebung
  • Dateien Importierten und exportieren
  • Rendering mit Flamingo:
  • Beleuchtung
  • Reflektierende Umgebung
  • Bilder und Bumpmaps
  • Benutzerdefinierte Konstruktionsebenen
  • Werkzeugleisten individuell einrichten
  • Plug-ins
  • Scripts
  • Makros selbst erzeugen
  • Vorlagen

Zielgruppen: Der Kurs richtet sich an 2D/3D Designer, Architekten, alle Planungs-, Konstruktions- und Design-Disziplinen.

 

Voraussetzungen: Der Kurs setzt Grundkenntnisse der Macintosh bzw. Windows Oberfläche und Photoshop Kenntnisse voraus.

Dauer: 21 UE, jeweils in der Zeit von 10.00 bis 17.30

Ihr Trainer: Dipl Ing. Fabio Palvelli

Produktname

768,33 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1