Einführung in Final Cut X

Übersicht:

Final Cut X ist ein professionelles Video-, Filmschnitt- und Compositingprogramm für das Betriebssystem Mac OS X von Apple. Mit dem Programm können Sie fast alle analogen und digitalen Videoformate verarbeiten. In dieser Schulung erlernen Sie das Schneiden von Filmen, wie Sie Bild- und Tonanpassungen vornehmen können sowie das Einfügen von Überblendungen und weiteren Effekten. Es werden die verschiedenen Formate, Import- und Exportfunktionen sowie die finale Ausgabe erklärt.

  • Grundlagen Filmschnitt
  • Projektorganisation und Workflow
  • Programmoberfläche
  • Formate und Auflösungen
  • Roh- und Feinschnitt
  • Timeline
  • Trimmen
  • Bildbearbeitung
  • Tonbearbeitung
  • Überblendungen, Effekte und Filter
  • Compositing
  • Titel und Text
  • Import- und Exportfunktionen
  • Ausgabe
  • Überblick über weitere Tools des Studio-Pakets
  • Praktische Tipps & Tricks


Zielgruppe:
Dieser Kurs richtet sich an die Einsteiger unter den Apple Final Cut X Anwendern bzw. an die Cutterinnen und Cutter, die noch nie mit diesem Programm gearbeitet haben. Dazu gehören u. a. Film- und Video-Cutter, freiberufliche und fest angestellte Editoren, oder Personen die an Video- und Filmproduktionen beteiligt sind.

Voraussetzungen: Der Kurs setzt Grundkenntnisse der Macintosh Oberfläche und Photoshop Kenntnisse voraus.

Kurskosten: 900,-- Euro inkl. MwSt.

Dauer: 3 Tage, jeweils in der Zeit von 10.00 bis 18.00